Eine Hommage an die Mama

Soeben habe ich eine sehr rührende Definition über Mütter gelesen. Eine Freundin von mir postete bei Facebook das Folgende:

Mama: The glue that holds everything TOGETHER even when she feels like she may fall apart.

Dies hat mich daran erinnert, wie dankbar ich meiner Mutter bin, dass es sie gibt und sie auch heute noch für mich da ist. Sicherlich waren es nicht immer leichte Zeiten, die wir zusammen verbracht haben. Als alleinerziehende Mutter sah sie sich mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert, angefangen bei Erziehungsfragen (insbesondere in der Pubertät war ich doch recht aufmüpfig) bis hin zur Freizeitgestaltung und Förderung. Sicherlich war es nicht immer leicht… Für mich hat sie dies alles mit Bravour gemeistert und ich bin froh um jedes bisschen ihrer Liebe, Fürsorge und Verantwortung, welche sie mir hat zukommen lassen. Ich hoffe, es wird auch mir gelingen, einestages eine ähnliche Leistung wie sie zu erbringen. Ich ziehe meinen Hut davor und sage voller Respekt: Mama, ich liebe Dich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s