Boa Vistas feine Küche: Zu Gast im Restaurant Blue Marlin in Sal Rei

Mhhh, ist das lecker! Mein Thunfischsteak ist so köstlich, dass ich am liebsten gleich morgen wiederkommen würde! Und wer weiß? Vielleicht tue ich das auch…

Das Blue Marlin in Sal Rei

Klein, rustikal, gemütlich, holzig und fast zu übersehen. So könnte man das Restaurant Blue Marlin in Boa Vistas Hauptstadt, Sal Rei, beschreiben. Auf den ersten Blick nehme ich es kaum war. Nur die vereinzelten Barhocker und Weinfässer vor der Tür verraten mir, dass es sich vermutlich um ein Restaurant handelt. Wie gut, dass mein Reiseführer mehr wusste als ich und ich auf dessen Empfehlung das Restaurant Blue Marlin in Sal Rei aufsuche. Ich wage einen Blick in das Innere. Ich sehe drei Tische, mehr nicht. Die Wände sind voll mit Verewigungen von Gästen und geziert von Fotos. Ich sehe Boa Vistas Fischer, die stolz ihre große Beute in die Kamera halten. Auch über mir befinden sich Fischernetze, die von der Decke hängen und neben mir thront das Schwert eines Schwertfisches.

Boa Vista – eine Insel für Gourmets

Oh ja, die Kapverder verstehen etwas von gutem Essen! Einmal im Blue Marlin angekommen, sehe ich mich erneut darin bestätigt. Die freundliche Bedienung lächelt mich an und steht kurze Zeit später vor mir, um mich zu fragen, was sie mir bringen kann. Die Speisekarte macht es mir nicht leicht gemacht. Das kleine Restaurant hat sich auf Fisch spezialisiert. Diesen gibt es in allen Varianten: Meeresfrüchte, Pasta mit Fisch, Tunfisch, Jellyfisch und vieles mehr findet man im Blue Marlin. Für diejenigen, die keinen Fisch mögen und sich doch hierher verirrt haben, gibt es einige wenige Fleischgerichte, zum Beispiel Spaghetti Bolognese. Ich entscheide mich heute für den Thunfisch.

Speisen wie Gott auf Boa Vista

Kurze Zeit später steht er vor mir. Er duftet. Nach Knoblauch und Zitrone. Köstlich! Dazu serviert werden ein paar Kartoffeln. So von den unterschiedlichen Düften vereinnahmt, kann ich nicht anders. Ich muss den ersten Bissen nehmen. Welch ein Hochgenuss. Ich bin begeistert! Das ist der mit Abstand beste Thunfisch, den ich jemals gegessen habe! Saftig, aromatisch und so lecker, dass ich ihn schon kurze Zeit später verputzt habe. Ich bin so froh, dass ich bereits am 3. Tag das Blue Marlin besucht habe, denn ich muss es während meines Urlaubs auf Boa Vista unbedingt nochmal besuchen. Genau das ist Soulfood! Essen, das glücklich macht und das für, wie ich gerade einmal bezahlt habe, knapp 10 EURO (Die Preise liegen im Schnitt zwischen 10 und 15 EURO). Mehr geht nicht.

Anfahrt

Das Fischrestaurant Blue Marlin befindet sich im Zentrum von Sal Rei in der Piazza S.Isabel.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s